Energiearbeit, die Kraft der achtsamen Berührung

 

Da die universelle Lichtenergie aus der höchsten Ebene, dem Urgrund allen Seins kommt, durchleuchtet sie auf ihrem Weg zur materiellen Ebene alle dazwischen liegenden Ebenen und transformiert Blockaden, wo diese noch bestehen. Dies geschieht durch Auflegen der Hände. Ein Problem im Körper kann nicht dort wo es entstanden ist gelöst werden. Kann auch bei Tieren und Pflanzen angewendet werden. Meine Katze ist immer ganz begeistert, wenn ich ihr die Hände auflege.

  • Körper und Gemüt werden ins Gleichgewicht gebracht
  • Wirkung auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene 
  • Förderung der Selbstheilungskräfte
  • Lösung von Blockaden
  • Ausgleichung der Kraftzentren (Chakren)
  • Förderung von geistigem Wachstum 
  • Unermessliches Geschenk

Energie kann weder erzeugt noch vernichtet werden, sondern nur in eine andere Form umgewandelt werden. Deshalb ist Energie Transformation und Arbeit mit dem Licht der einzige Schlüssel zur unserer bewussten Weiterentwicklung. Ob diese Kraft im Einzelfall einen ganzheitlichen Bewusstseinsprozess fördert, oder ob sie auch hilft, körperliche Beschwerden zu lindern, lässt sich nicht voraussagen und schon gar nicht vom Anwender oder Empfänger bestimmen. 

 

Der Mensch wird wacher, sieht Zusammenhänge, erkennt sein eigenes Verhalten und möglicherweise auch sein eigenes Fehlverhalten. Er erfasst psychosomatische und spirituelle Einstellungen und Muster und deren Wirkung für sein Leben. 

 

Energiearbeit durch auflegen der Hände ist eine  Hilfestellung, die jedoch keinen Arztbesuch ersetzt.


Dauer der Anwendung: 60 Minuten

 Energieausgleich: 60 Euro